Clou Universal - Schichtlack 9200 seidenmatt 1 ltr.

36,50 EUR

inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.   811000198
Lieferstatus  
sofort lieferbar sofort lieferbar
Anzahl  
Clou Universal - Schichtlack 9200 seidenmatt 1 ltr.

Gefahrgut
Achtung
Gefahrenhinweise
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
EUH208 Enthält Benzisothiazolinon, Methylisothiazolinon, Gemisch aus:
5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG nr. 247-500-7] und 2-Methyl2H-isothiazol-3-on [EG nr. 220-239-6] (3:1).
Kann allergische Rekationen hervorrufen

Universal-Schichtlack 9200
Charakteristik:
Hochwertiger, umweltschonender, wasserverdünnbarer, farbloser, geruchsarmer Grund- und Überzugslack
auf Dispersionsbasis mit guter Füllkraft und Schleifbarkeit. Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungs- und Pflegemittel,
Alkohol und gegen Weichmacher aus Dichtungsprofilen. VOC Decopaint-konform.

Anwendungsgebiete:
Für die offenporige Lackierung von Holzoberflächen im Innenbereich (Wohnmöbel, Kindermöbel,
Innenausbau). Bei normaler Beanspruchung im Wohnbereich auch zur Versiegelung von Parkett, Holzfußböden und Holztreppenstufen.

Beizen:
Als Beizen sind CLOU® Universal-Holzbeizen (UHB) gut geeignet. Die mit UHB gebeizten Flächen können sowohl im
Streich- als auch im Spritzverfahren überzogen werden. Alle anderen Beizen können nur im Spritzverfahren
überzogen werden, da sonst der Beizeffekt verwischt wird. Wachsbeize darf generell nicht ablackiert werden.

Prüfnormen: DIN 68861-1B (chemische Beanspruchung) DIN 4102-B1 (Schwerentflammbarkeit) Entspricht den Erfordernissen des § 35 Lebensmittelund Bedarfsgegenständegesetzes (früher DIN 53160 speichel- und schweißecht) Erfüllt die Richtlinie VdL-RL 02 „Holzlacksysteme“.

Pflegehinweise: Die Flächen nur nebelfeucht – niemals nass – reinigen, um schädlichen Feuchtigkeitseinfluss an Fugen oder Stoßkanten zu vermeiden. Für die Pflege von Fußböden, Parkett oder Treppen bitte die Pflegeanweisungen beachten.
Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese über einen der folgenden Links an uns stellen ...


1. Anfrage-Mail über das eigene Mailprogramm verschicken

2. Online-Anfrageformular verwenden