= 0,1 % veröffentlich durch die European Chemical Agency (ECHA) gemäss dem Artikel 57 des REACH: http://echa.europa.eu/fr/candidate-list-table Die Mischung entspricht nicht den an den PBT- und vPvB-Mischungen angewandten Kriterien, entsprechend dem Anhang XIII der REACH-Richtlinie (EG) Nr. 1907/2006. Nun wird’s entspannt FLOETROL ist der Verlaufsoptimierer für wasserverdünnbare Farben und Lacke. FLOETROL besteht aus hochwertigen Dispersionsbindemitteln, die beim Einmischen für eine längere offene Zeit sorgen, und damit einen optimalen »kalten Fluss« ermöglichen. Durch seine Eigenschaft, Wasser an sich zu binden, um dieses kontrollierter an die Umgebungsluft abzugeben, entstehen im Wasserlackbereich neue Möglichkeiten der Verlaufsoptimierung und der Durchtrocknung von Farbschichten. Je länger eine Dispersion offen bleibt, um so glatter ist ihr Verlaufsbild. Mit FLOETROL trocknen jetzt wasserbasierte Systeme von unten nach oben und nicht mehr von oben nach unten. FLOETROL eignet sich zum Einmischen in Innendispersionen Fassadenfarben Lasuren Dispersionsspachtel Lacke Im Lasurbereich ergeben sich neue Möglichkeiten der Gestaltung, da die Lasuren beim Auftragen länger feucht bleiben und damit Überlappungen vermieden werden. Beim Malerspachtel aus der Tube ändert sich das Trocknungsverhalten und man zieht nicht die noch nicht gehärteten Stellen aus dem ersten Auftrag wieder mit in den neuen Spachtelauftrag. Dekorative Wandspachteltechniken und kreative Wandgestaltung auf Dispersionsbasis lassen sich noch einfacher auftragen, länger gestalten und schneller weiterbearbeiten. Vorteile: Schnelleres und geschmeidigeres Verarbeiten von Dispersionsprodukten Kontrolliertes Durchtrocknen der einzelnen Farb- und Spachtelaufträge Schnellere Weiterbearbeitung der Oberflächen möglich Stressfreies Arbeiten bei Kreativ und Lasurtechniken Zugabemenge ca. 10 % näheres unter: www.innoskins.de">

Floetrol Zusatz für wasserverdünnbare Farben Dose 250 ml

16,40 EUR

Preis pro Ltr. = 164.00 €

inkl. 19% MwSt. | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.   811300097
Lieferstatus  
sofort lieferbar sofort lieferbar
Anzahl  
Floetrol Zusatz für wasserverdünnbare Farben Dose 250 ml

2.1. Einstufung des Stoffs oder Gemischs
Erfüllt die Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 und deren Adaptationen.
Kann allergische Reaktionen hervorrufen (EUH208).
Dieses Gemisch birgt kein physikalisches Risiko. Siehe Empfehlungen zu anderen Produkten vor Ort.
Dieses Gemisch birgt kein Umweltrisiko. Unter normalen Verwendungsbedingungen ist keine umweltschädliche Wirkung bekannt oder
vorhersehbar.
2.2. Kennzeichnungselemente
Erfüllt die Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 und deren Adaptationen.
Zusätzliche Etikettierung :
EUH208 Enthält 1,2-BENZISOTHIAZOL-3(2H)-ONE. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
Sicherheitshinweise - Allgemeines :
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
2.3. Sonstige Gefahren
Die Mischung enthält keine “sehr besorgniserregenden Stoffe" (SVHC) >= 0,1 % veröffentlich durch die European Chemical Agency (ECHA)
gemäss dem Artikel 57 des REACH: http://echa.europa.eu/fr/candidate-list-table
Die Mischung entspricht nicht den an den PBT- und vPvB-Mischungen angewandten Kriterien, entsprechend dem Anhang XIII der
REACH-Richtlinie (EG) Nr. 1907/2006.

Nun wird’s entspannt

FLOETROL ist der Verlaufsoptimierer
für wasserverdünnbare Farben und Lacke.

FLOETROL besteht aus hochwertigen
Dispersionsbindemitteln, die beim Einmischen für eine längere
offene Zeit sorgen, und damit einen optimalen »kalten Fluss«
ermöglichen. Durch seine Eigenschaft, Wasser an sich zu
binden, um dieses kontrollierter an die Umgebungsluft
abzugeben, entstehen im Wasserlackbereich neue
Möglichkeiten der Verlaufsoptimierung und der Durchtrocknung
von Farbschichten. Je länger eine Dispersion offen bleibt,
um so glatter ist ihr Verlaufsbild. Mit FLOETROL trocknen jetzt
wasserbasierte Systeme von unten nach oben und nicht mehr
von oben nach unten.

FLOETROL eignet sich zum Einmischen in
Innendispersionen
Fassadenfarben
Lasuren
Dispersionsspachtel
Lacke

Im Lasurbereich ergeben sich neue Möglichkeiten der
Gestaltung, da die Lasuren beim Auftragen länger feucht
bleiben und damit Überlappungen vermieden werden.
Beim Malerspachtel aus der Tube ändert sich das
Trocknungsverhalten und man zieht nicht die noch nicht
gehärteten Stellen aus dem ersten Auftrag wieder mit in den
neuen Spachtelauftrag.
Dekorative Wandspachteltechniken und kreative
Wandgestaltung auf Dispersionsbasis lassen sich noch
einfacher auftragen, länger gestalten und schneller
weiterbearbeiten.

Vorteile:

Schnelleres und geschmeidigeres Verarbeiten von Dispersionsprodukten

Kontrolliertes Durchtrocknen der einzelnen Farb- und Spachtelaufträge

Schnellere Weiterbearbeitung der Oberflächen möglich

Stressfreies Arbeiten bei Kreativ und Lasurtechniken

Zugabemenge ca. 10 %

näheres unter: www.innoskins.de
Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese über einen der folgenden Links an uns stellen ...


1. Anfrage-Mail über das eigene Mailprogramm verschicken

2. Online-Anfrageformular verwenden